Anna Kleb

Strala Yoga mit Anna Kleb – Energize Flow: THINK LESS, FEEL MORE… Stråla Yoga ist ein von Tara Stiles kreierter fließend-dynamischer Yoga-Stil. Frei von Zwängen und strengen Regeln werden Asanas, Atemtechniken und Meditation verbunden. Der Energize Flow ist fordernd, kräftigend und schenkt frische Energie. Es geht darum, den Menschen zu helfen, ihren Körper fernab des Alltagsstresses wieder mit Leichtigkeit und Freude bewegen zu können. Ziel ist es, sich im entspannten Fluss der Bewegungen gut zu fühlen und die Verbindung zu sich selbst zu stärken. Lest mehr in unserem Interview mit Anna.

Beim Strala Yoga mit Anna Kleb erfährst du ihre große Leidenschaft für ihre langjährige Arbeit als Strala Yoga– und Meditations Guide. Alles begann vor über 10 Jahren damit, dass sie sich von den körperlichen Effekten von Yoga angezogen fühlte. “Eigentlich wollte ich nur meinen Sport machen. Ich ahnte nicht, wie sehr Yoga mein ganzen Leben verändern würde.”

Annas Reise zu Strala

Lange reiste Anna auf der Suche nach noch mehr Leichtigkeit, Spaß und Freude am Yoga durch die Welt. Dabei testete Neugierde groß, immer wieder neue Yogastile auszutesten. Vor einigen Jahren kam sie dadurch zu Tara Stiles New Yorker Studio auf dem Broadway. Hier fühlte Anna sich zu Hause. Durch Strala Yoga lernte sie dann, mehr Freiheit, Gefühl und Ungezwungenheit in ihre Yogapraxis zu integrieren. Sie begann, sich so zu bewegen, wie es sich für wirklich gut anfühlt. Zudem konnte sie eine so starke Verbindung zu sich selbst aufzubauen, wie sie es vorher noch nie erlebt hatte. Durch die Leichtigkeit in den Bewegungen lernte Anna ihren Körper auf eine neue Art kennen und konnte bereits nach kurzer Zeit eine tolle Entwicklung wahrnehmen. Körperlich und geistig, auf der Matte und im “echten Leben”.

--Werbung--

Nach weiteren Yoga- und Meditationsausbildungen entschied sie sich, ihren Vollzeitjob im Großkonzern aufzugeben und eröffnete 2017 ihr erstes Yogastudio. Die YOGALIEBE in der Nähe von Stuttgart. Sie machte es sich dabei zur Aufgabe, Menschen auf ihrem eigenen Weg zu begleiten. Ehrlicher und verbundener mit sich selbst zu sein. Neben ihrer Tätigkeit auf der Yogamatte ist Anna in in diversen Weiterbildungsprozessen rund um die Themen Gesundheit und Heilung – insbesondere für Frauen.

On and off the mat

Spirituelle Wegbegleiter wie Deepak Chopra und Eckhart Tolle bereichern ihre tägliche Praxis und ihren Unterricht. Sie sieht das tägliche Leben an sich als größten Lehrer und erlaubt sich dabei selbst, immer Schülerin zu bleiben. Annas Klassen legen großen Wert auf die Anreicherung unserer eigenen Verbindung von Körper und Geist, als Basis für all das, was wir sind. Strala Yoga mit Anna Kleb findest in ihrem Yogastudio YOGALIEBE oder auf Retreats, Workshops und Events in Deutschland und Europa.


Anna Kleb auf der YogaWorld in Stuttgart:
Sonntag, 23. April 2017 // 15:30 Uhr-16:15 Uhr // Strala Yoga


Vorheriger ArtikelCornelia Meyer – Ringana
Nächster ArtikelAlexandra Hägler

Das Neueste

Yoga Übungen & Meditation für den Herbst

Pünktlich zum offiziellen Herbstanfang schlägt das Wetter von Spätsommer in herbstliche Temperaturen um. Wie kannst du deinen...

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Hautpflege im Herbst: Darauf musst du jetzt achten

Nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Haut bringt der Herbst einige Veränderungen mit sich. Mit diesen...

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende mit dieser leckeren Steinpilz-Spinat-Quiche von Roland Rauter. Mit einem Mürbeteig,...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps