Warum du auf deine Seele hören musst

Deine Seele hat einen Plan für dich. Dein Seelenplan. Es ist die wunderschönste Reise, deines Lebens, die du dir erträumen kannst. Maßgeschneidert für dich. Voller Liebe, Abenteuer, Freude und Adrenalinkicks. Kati Gehres weiß, was deine Seele dir sagen will.

Im Yoga gehen wir in die Stille. Wir gehen in unsere Essenz. Wir finden Ruhe durch Bewegung. Wir finden Klarheit durch das Halten und Aushalten von Posen. In jeder Form von Yoga finden wir die Zentrierung in unserer Mitte, den Frieden im Herzen, die Erfüllung des Körpers durch Bewegung. Vielleicht hast du schon einmal Kundalini Yoga ausprobiert. Für mich ist es das Yoga des Herzens. Die Aktvierung der Kundalini-Energie. Der leichteste körperliche Weg die Balance, Ruhe, Freude, Frieden und Liebe in uns wieder zu finden.

Lesetipp: 11 Kundalini-Übungen für den Neustart

Ich liebe alle herzöffnenden Übungen. Sie bringen die Seele zum Scheinen. Das Strahlen in dir lässt sich dann gar nicht mehr verstecken. Doch wie leben wir außerhalb der Yogastunde in dieser Herzöffnung? Indem wir unserer Intuition folgen. Deine Intuition ist das Flüstern deiner Seele. Wenn du den Ruf deiner Seele hörst, dann ist dein Weg leicht und voller Freude. Ja, manchmal hat deine Seele ‘harte Aufgaben’ für dich geplant. Doch auch diese kannst du in Liebe und in innerem Frieden durchschreiten.

Deine Seele spricht jeden Tag zu dir. Sie leitet dich. Sie gibt dir Wegweiser. Und dieser Wegweiser ist in deinem Herzen. Dein Herz zeigt dir immer ganz klar, was gut und richtig für dich ist. Wenn du es ihm erlaubst. Wenn du dir selbst die Freiheit schenkst aus deinem Herzen heraus zu leben. Aus der Liebe heraus.

Die wichtigste Entscheidung unseres Lebens: Angst oder Liebe

So oft fallen wir in die Angst. Angst ist ein Mittel zur Manipulation. Angst hält deine Energie klein, hält dich klein. Und wenn wir zu lange in Angst leben, werden wir krank. Denn Angst aktiviert den Fight or Flight Modus. Und in diesem Modul bist du von deinem Herzen abgeschnitten. Wir haben immer die Wahl: Angst oder Liebe. Die Entscheidung ist klar, was wir wirklich wollen.

Lesetipp: So wirkt Yoga gegen Ängste

Liebe. Das Leben mit seinen Ups und Downs lässt uns aber manchmal unachtsam werden und in Angst und Mangelgedanken abgleiten. Doch alle Gedanken, die dich nicht glücklich machen gehören nicht in deinen Kopf. Sie stammen nicht aus deinem Herzen. Angst und negative Gefühle kommen immer aus dem Ego. Sie entsprechen nicht der Wahrheit.

Denn unser aller Wahrheit ist Liebe. Die Liebe zum Leben. Die Liebe zu dir. Die Liebe zu deiner Familie. Die Liebe zu allem was ist. Genauso wie es jetzt ist. Genauso ist es perfekt. Für diesen Moment. Die Sorgen über morgen oder nächste Woche, lassen den Moment jetzt dunkel werden. Doch aus einer traurigen Energie heraus entsteht keine Fülle und endlose Freude im Morgen. Wir haben verlernt im Moment zu leben und darauf zu vertrauen, dass wir immer geführt werden von unserem Herzen.

Kannst du deinem Herzen vertrauen? Hörst du dein Herz?

Was wäre, wenn du zu hundert Prozent aus deinem Herzen heraus leben würdest? Einfach so. Wie fühlt sich das an? Was wäre, wenn du einfach so wieder hundert Prozent deiner Fähigkeit zu Fühlen ausleben würdest? So oft reduzieren wir unser Fähigkeit zu fühlen, weil wir verletzt wurden. Aus Angst wieder verletzt zu werden. Doch was ist ein Leben ohne intensive Gefühle. Es ist schaal. Es ist leer. Erfüllung beginnt nie im Außen. Sie beginnt immer im Herzen.

Du willst kein leeres Leben. Du willst vermutlich auch ein intensives Leben. Und das geht nur mit einem offenen Herzen. Mit der Bereitschaft zu lieben und aus vollem Herzen zu leben. Frei. Wild. Laut. Echt. Du. So wie du bist. Perfekt und einzigartig. Wenn wir die Blockaden in unserem Herzen heilen, dann sind wir frei. Wir finden zurück zu unserer Essenz. Zu dem wer wir wirklich sind. Zurück zu unserem wahren Sein. Verletzlichkeit ist
einer der Schlüssel. Frei sein bedeutet mutig sein. So mutig zu sein, dass du dein Herz einfach jeden Tag offen hältst und deinen Weg voller Liebe gehst – und zwar egal was passiert.

Lesetipp: Wie kann ich endlich ich selbst sein?

Das echte Leben ist ein Abenteuer, es ist nicht in Watte gepackt. Es ist roh und wild, es ist ein Bündel voll intensiver Gefühle. Das Leben ist ein Abenteuer. Und deine Seele hat das Drehbuch geschrieben. Glaubst du wirklich, deine Seele würde ein Drama oder einen Horrorfilm für dich schreiben. Ist es nicht eher so, dass es ein Action-Romantic-Comedy Movie wäre? Ein buntes, lautes, liebevolles Leben voller Magie, Schmetterlinge und Selbstreflexion?

Schmetterlinge… das sind deine Transformationen. Wie oft wirst du dich in diesem Leben ganz neu entdecken? Wie viele Hüllen wirst du fallen lassen? Wie sehr wirst du dich in dich selbst verlieben? Tanze dein Leben. Es wartet darauf mit vollem Herzen gelebt zu werden und dich in deiner Wildheit und Unbändigkeit zu entdecken. Folge dem Ruf deiner Seele.


Kati Gehres

Kati Gehrés ist Authenticity Coach und Buchautorin von “SHINE – A Manifestation Guide to Love, Passion & Abundance”. Mit dem SHINE Your Inner Light Konzept von Divine Glow hat sie über 16.000 Menschen auf dem Weg zum Inneren Strahlen unterstützt. Mehr auf www.divine-glow.com.

Titelbild: Photo by Anthony Tran on Unsplash

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

vervola: Yoga Fashion aus der Schweiz

Klein aber sehr fein. Das ist vervola. Das Schweizer Yoga-Kleider-Label vereint nachhaltige und natürliche Materialien in zarten Farben mit ...

Fünf Sprachen der Liebe

Wie kommunizierst du mit deinem Partner? Wie drückst du deine Zuneigung und Liebe aus? Autor und Seelsorger Gary Chapman...

Playlist des Monats Dezember

Unsere Yoga-Playlist des Monats kommt von Yogalehrerin Lina Frederike aus Leverkusen. Sie ist die Gründerin von Liebensfreu.de und ihre Playlist...

Yogaworld Adventskalender 2021

Freue dich täglich auf tolle Gewinne in unserem Yoga Adventskalender: hochwertige Kork-Yogamatten, spannende Bücher, nachhaltige Yoga Wear, eine Mitgliedschaft...

Tipps vom Yogadude: Bloß kein Stress – Zeitmanagement gegen Yoga-Burnout

Der "Yogadude" Thomas Meinhof schreibt bei uns über das Thema Yoga & Business. Heute: Bloß keinen Stress - mit...

Montags-Mantra: Schaff dir ein Morgenritual

Morgenrituale - wer eines hat, gibt es so schnell nicht mehr her. Denn: Früh Aufstehen lohnt sich. Mal nicht...
- Werbung -

Pflichtlektüre

ReiChi-Café und Chi-Café Balance von Dr. Jacob‘s

Gemütlich und gesund genießen unterm Weihnachtsbaum: Heute verlosen wir...

Fünf Sprachen der Liebe

Wie kommunizierst du mit deinem Partner? Wie drückst du...

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps